alware

Servicecenter Telekom in Leipzig

 

Das Servicecenter der Deutschen Telekom AG in Leipzig besteht aus vier Baukörpern, die rechtwinklig zueinander angeordnet sind. Als 2. Bauabschnitt wird im Norden ein weiterer Baukörper ergänzt. Das fünfgeschossige Bürogebäude erhält eine massive Fassade mit Fensterbändern.

alware hatte die Aufgabe, den thermischen Komfort nach DIN EN ISO 7730 für BA 2 zu überprüfen. Zur Sicherstellung des Komforts wurden mittels thermischer Gebäudesimulation stellvertretend für alle Räume die Raumtypen Teamraum, Schulungsraum, Büros, große und kleine Besprechungsräume untersucht. Der thermische Komfort kann in allen untersuchten Räumen sichergestellt werden. Zusätzlich konnte alware Empfehlungen für eine effizientere, energiesparende Betriebsweise der TGA geben. Damit können Investitions- und Betriebskosten verringert werden.

Kompetenzen und Vorgehensweise
zum Leistungsspektrum

Anlagentechnik

Klima

Nachweise

Lesen Sie, was Kunden über die Zusammenarbeit mit alware berichten:

Kundenmeinungen